Strukturiert draußen bei der eigenen Lösungsentwicklung begleitet werden


Natur-Coaching - Outdoor-Coaching

verblüfft
entdeckst du
unterwegs in dir
die Ressourcen, die du
brauchst

Der Coach bietet sein Wissen, Erfahrung und die Methoden zur Entdeckung von Ressourcen und Lösungen für berufliche und persönliche Fragestellungen an. Durch Fragetechniken und Interventionen, durch Einbeziehung der Natur schafft der Natur-Coach Möglichkeiten zur kreativen Reflektion und für ungewohnte Lösungsoptionen. Wie bei der Mediation behalten die Coachees jedoch die Verantwortung als inhaltliche Experten für die eigenen Themen, da sie weder Beratung noch Therapie suchen oder benötigen. Beim Natur-Coaching wird die Natur als ideale Umgebung genutzt; dabei ist der Wald deutlich mehr als Kulisse.

Natur-Coaching ganz kurz?

  • ganzheitlich - mit Körper, Geist und ALLEN Gehirnregionen
  • innovativ - mit aktuellen Methoden auf kreativen Wegen
  • ressourcenorientiert - mit Respekt vor den inneren und äußeren Ressourcen

Was ist besonders?

  • Draußen!
  • Bewegung statt Sitzung
  • Arbeit mit Verstand, Emotionen und Körper
  • länger dauernd, aber meist mit größeren zeitlichen Abständen
  • Zeit und Raum zum Reden, Empfinden, Bewegen, Denken und Entscheiden

Was brauchen Sie, um vom Natur-Coaching zu profitieren?
Die Bereitschaft, sich einige Stunden gut versorgt und betreut draußen auf neue Methoden einzulassen.

Natur-Coaching, Outdoor-Coaching oder einfach das Coaching draußen in der Natur geht über Walk-and-Talk weit hinaus. Die natürliche Umgebung selbst, das Wetter, die Ausblicke, Bäume, Boden, Steine, Wurzeln oder auch ein aufgeschrecktes Tier und unerwartete Ereignisse werden zum wesentlichen Bestandteil des Coachingkonzepts. So ermöglicht die Natur überraschende Entdeckungen im Coachingprozess, die ursprünglich nicht gesucht wurden (sogenannte Serendipität). Unsere Sinne, der Verstand, unsere Werte und Einstellungen, aber auch das Körperwissen und Unterbewusstsein werden beim Natur-Coaching lösungsorientiert genutzt.

“In der Natur fühlen wir uns so wohl, weil sie kein Urteil über uns hat.”
Friedrich Wilhelm Nietzsche

Ein Natur-Coachingtreffen dauert in der Regel mindestens drei Stunden, aber auch bis zu acht Stunden an einem Tag, so können oft bereits bei einem ersten Treffen inhaltlich-lösungsorientiert Grenzen überwunden werden. Wir vereinbaren verbindlich einen Telefonkontakt zum Besprechen der Umsetzungserfahrungen. Sollte sich dann der Wunsch oder die Notwendigkeit für einen weiteren Termin geben, so vereinbaren wir diesen erneut.

ce logo